Großschönau


Ortsführung entlang der Umgebindehäuser
Erleben Sie eine Ortsführung durch den Erholungsort Waltersdorf, entlang der liebevoll gepflegten Umgebindehäuser dessen Besonderheit die vielen kunstvoll gestalteten jahrhundertealten Sandsteintürstöcke sind.Erfahren Sie die Geschichte dieser Häuser und dessen Bauweise.
Treff ist am Naturparkhaus Zittauer Gebirge im Erholungsort Waltersdorf.
Was Sie noch wissen sollten:
Die Führungen finden Mai bis Oktober immer donnerstags in den ungeraden Kalenderwochen 10.00 Uhr statt.
Gruppen die gern außerhalb dieser Zeiten eine Führung mit unseren Gästeführer wünschen können sich an die
Tourist-Information Großschönau/Waltersdorf unter 035841/2146 wenden.
Auch individuell angepasste Routen sind möglich.



Ortsführung durch Großschönau
Entlang an einigen Stationen des Texilpfades erfahren die Gäste spannende Fakten über die weitläufige Geschichte der Großschönauer Textilindustrie.
Sehen Sie auch die wunderschönen Umgebindehäuser des Ortes.
Treff dieser Führung ist am Parkplatz der Ev.-Luth. Kirche Großschönau.
Was Sie noch wissen sollten:
Die Führungen finden Mai bis Oktober immer donnerstags in den geraden Kalenderwochen 10.00 Uhr statt.
Gruppen die gern außerhalb dieser Zeiten eine Führung mit unseren Gästeführer wünschen können sich an die Tourist-Information Großschönau/Waltersdorf unter 035841/2146 wenden.
Auch individuell angepasste Routen sind möglich.



Sagenhafter Abendspaziergang
Historische Orte und Persönlichkeiten, sagenhafte Begebenheiten aus längst vergangenen Tagen, Geschichten aus dem Mittelalter zum Gruseln und Schmunzeln - mit Dreispitz in schwarz gekleidet wie ein theologischer Gelehrter erzählt der Gästeführer unter anderem vom Pfarrerstreit in Großschönau.
Treff ist am Parkplatz der Ev.-Luth. Kirche Großschönau.
Was Sie noch wissen sollten:
Die Führungen finden immer von April bis Oktober am ersten Freitag des Monats 19.30 Uhr statt.
Gruppen die gern außerhalb dieser Zeiten eine Führung mit unseren Gästeführer wünschen können sich an die
Tourist-Information Großschönau/Waltersdorf unter 035841/2146 wenden.



Kräuterwanderung
Kamille, Brennnessel, Johanniskraut und Ringelblume – das sind nur einige Kräuter und Pflanzen die im Naturpark Zittauer Gebirge wachsen und zu heilsamen Naturprodukten verarbeitet werden.
Unsere Kräuterfrau zeigt Interessierten die "Schätze" des Naturparks und wie man diese zu wohltuenden und heilenden Tinkturen, Salben uvm. verarbeiten kann.
Was Sie noch wissen sollten:
Die genauen Zeiten und Treffpunkte entnehmen Sie den monatlichen Veranstaltungskalender oder erfahren Sie von der Tourist-Information Großschönau/ Waltersdorf unter 03581/2146.

Die Produkte des Kräuterkreis Hainewalde erhalten Sie auch ganzjährig in der Tourist-Information im Naturparkhaus Zittauer Gebirge.