Lauterbach


Die Bahnhofstraße zur Gründerzeit
Tauchen Sie ein in das 19. Jahrhundert und verfolgen Sie bei einer besonderen
Stadtführung, wie aus einer Landstraße eine Prachtstraße, die »Bahnhofstraße«
wurde, mit ihren schönen Villen und repräsentativen Verwaltungsbauten.
Die Gründerzeit war eine bewegte Zeit, in der Deutschland Kaiserreich wurde
und auch unser Lauterbach sich veränderte.
Was Sie noch wissen sollten:
Preis: 55,00 €/Gruppe
Dauer: ca. 1 Stunde

Anmeldung:
Tourist-Center Stadtmühle
Marktplatz 14,
36341 Lauterbach
Tel.:06641/184-112
info@lauterbach-hessen.de




Lauterbach erleben

Lauterbach, das ist Fachwerkromantik pur mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Sie werden durch die malerischen Gassen der Altstadt geführt und lernen unsere Stadt einschließlich der Evangelischen Stadtkirche kennen. Sie erhalten einen Abriss über die Geschichte und besondere Begebenheiten.
Von März bis September finden regelmäßig öffentliche Stadtführungen statt. www.lauterbach-hessen.de
Was Sie noch wissen sollten:
Preis: 55,00 €/Gruppe
Preis: Stadtführung englisch 65,00 €/Gruppe Dauer: ca. 1 -1,5 Stunden

Anmeldung:
Tourist-Center Stadtmühle
Marktplatz 14,
36341 Lauterbach
Tel.:06641/184-112
info@lauterbach-hessen.de



Lauterbach kulinarisch

Lauterbach kulinarisch
Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen – unter diesem Motto lernen Sie Lauterbach von seiner kulinarischen Seite kennen. Im Rahmen Ihrer Stadtführung begleiten wir Sie in ortstypische Lokalitäten und reichen Ihnen Spezialitäten aus der Region. Auch das „Lauterbacher Muster“ lernen Sie bei dieser Gelegenheit kennen.

Wenn Sie neben vielen Informationen auch Gaumenkitzel erleben möchten, ist unsere kulinarische Führung für Sie und Ihre Familie, Ihre Freunde oder Ihren Verein der Hit.
Was Sie noch wissen sollten:
Dauer: ca. 2 Stunden -
Kosten pro Person 19,50 €
Mindestbeteiligung: 10 Personen

Buchungen von Dienstag bis Samstag Mittag möglich

Anmeldung:
Tourist-Center Stadtmühle
Marktplatz 1
36341 Lauterbach
Telefon: 06641 184-112
Fax: 06641 184-212
E-Mail: info@lauterbach-hessen.de



Ludderbächer Botzfraa

Ludderbächer Botzfraa
Die resolute "Ludderbächer Botzfraa", bewaffnet mit Besen und Staubtuch,kennt keine Diskretion und bringt mit Ihnen die Kreisstadt auf Hochglanz.Sie findet an jeder Ecke etwas zum Wegfegen und erzählt dabei, was sich im Laufe der Zeit alles an Geschichten und Gerüchten, wahren und witzigen Anekdoten und Begebenheiten ereignet hat. Vor ihr ist nichts und niemand sicher

Ein ungewöhnlicher Stadtspaziergang der heiteren Art. Gehen Sie mit ihr auf Tour.

Optional können Sie sich nach getaner Arbeit mit einem Schnäpschen belohnen
Aufpreis: 2,00 €/Person.
Was Sie noch wissen sollten:
Dauer: ca. 1 Stunde
Preis pro Gruppe 65,-- €

Anmeldung:
Tourist-Center Stadtmuhle
Marktplatz 1
36341 Lauterbach
Telefon: 06641 184-112
Fax: 06641 184-212
E-Mail: info@lauterbach-hessen.de



Historische Stadtführung

Eine Spielschar von etwa 10 Laienspielern gestaltet Szenen aus der Stadtgeschichte. Die Gäste werden in die Zeit vor 200 Jahren versetzt und erleben etwa eine Markteröffnung sowie einen Gesellenfreispruch am „Güldenen Esel“, dem längsten Fachwerkbau Oberhessens. Darin eingewebt findet sich eine kleine Liebesromanze um das mit Lauterbach verbundene Motiv des Lauterbacher Strumpfes.
Was Sie noch wissen sollten:
Preis: 230,00 Euro pro Gruppe;
Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden;
Anmeldung: Tourist-Center Stadtmühle, Marktplatz 1, 36341 Lauterbach,
Tel.: 06641/184-112, Fax: 184-212, e-mail: info@lauterbach-hessen.de (aus organisatorischen Gründen mindestens 14 Tage vorher)



Mit dem „Nachtwächter“ durch Lauterbach

Als 1914 der letzte Nachtwächter seine Runden durch die Stadt Lauterbach zog, endete eine lange Tradition. Nun zieht der Nachtwächter wieder durch die dunklen Straßen der Stadt. Allerdings nicht, um für eine geregelte Nachtruhe zu sorgen, sondern um Ihnen Lauterbach in einem ganz besonderen Schein zu präsentieren – im Kerzenschein. Sie werden erstaunt sein, was Sie bei diesem Rundgang erleben.
Was Sie noch wissen sollten:
Preis: 65,00 € pro Gruppe;
Dauer: ca. 1 - 1,5 Stunden

Anmeldung: Tourist-Center Stadtmühle, Marktplatz 14, 36341 Lauterbach,
Tel.: 06641/184-112, Fax: 184-212,
e-mail: info@lauterbach-hessen.de



Erlebnisstadtführung für Kinder

Lauterbach einst und jetzt – aktiv erleben. Spezieller erlebnisreicher Rundgang für Kinder – bei Spiel und Spaß lernen sie die Geschichte Lauterbachs kennen. Jeder Teilnehmer wird mit einer Urkunde zum Strolchen – einem Stadtexperten – ernannt.
Was Sie noch wissen sollten:
Preis: 65,00 € pro Gruppe; Dauer: ca. 1 Stunden;
Anmeldung: Tourist-Center Stadtmühle, Marktplatz 14, 36341 Lauterbach,
Tel.: 06641/184-112, Fax: 184-212,
e-mail: info@lauterbach-hessen.de



Stadtführung "musikalisch"

Eine außergewöhnliche Stadtführung mit unserem Minnesänger, der Lauterbacher Ereignisse und Besonderheiten in musikalischer Form einblendet.

Was Sie noch wissen sollten:
Dauer ca. 1 - 1,5 Stunden, Preis 65,00 € pro Gruppe
Buchungen von April bis November am Wochenende möglich
Anmeldung: Tourist-Center Stadtmühle, Marktplatz 1, 36341 Lauterbach,
Tel: 06641-184112, Fax: 06641-184212
email: info@lauterbch-hessen.de



Schloss Eisenbach - Auf den Spuren der Ritter

Schloss Eisenbach
Etwa 4 km von Lauterbach entfernt liegt Schloss Eisenbach, der Stammsitz der Freiherren Riedesel. Eingebettet in einen prächtigen Park thront es auf einem Basaltfelsen über dem gleichnamigen Bach.

Ein Rundgang um das Schloss führt Sie mit Anekdoten und Sagen in die Geschichte der früheren Ritter Riedesel und späteren Freiherren zu Eisenbach ein. Besonders reizvoll sind die Schlosskirche und die historische Annenkapelle, der innere Burghof mit der alten gotischen Burgkapelle, Kellergewölbe und ein geheimer Wehrgang.

Zum Abschluss Ihrer Exkursion kehren Sie in der Burg-Post Eisenbach zu einem leckeren Menü ein.
Leistungen:
Geführter Rundgang mit 3-Gänge-Menü
Preis: 30,00 € pro Person (buchbar ab 10 Personen)

Was Sie noch wissen sollten:
Anmeldung:
Gaststätte + Cafe
Burg-Post Eisenbach
Am Schloss Eisenbach
36341 Lauterbach
Telefon: 06641 644150
Fax: 06641 646420
berndhornivius@aol.com
www.burgpost-eisenbach.de



Historische Schulstunde

Historisches Klassenzimmer
Im Historischen Klassenzimmer des Hohhaus-Museums können Schulklassen und andere Gruppen eine Schulstunde erleben, die im Stil der „Kaiserzeit“ (1871 – 1918) von einem pensionierten Lehrer erteilt wird. Das Angebot gilt für Schulklassen ab Kl. 3 und für sonstige Kinder- und Jugendgruppen entsprechenden Alters sowie auch für Erwachsene. Die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen in der Regel auf 25 beschränkt.


Was Sie noch wissen sollten:
Dauer: ca. 1 Stunde
Kosten pro Person: 5,00 € / Erwachsene
3,00 € / Kind

Anmeldung:
Hohhaus Museum
Eisenbacher Tor 1-3
36341 Lauterbach
Telefon 06641 2402
E-Mail: info(at)hohhaus.de
www.hohhaus.de
Öffnungszeiten:
Montag:
geschlossen
Dienstag - Freitag und Sonntag:
10.00 - 12.00 Uhr u. 14.00 - 17.00 Uhr
Samstag:
14.00 - 17.00 Uhr



Geocaching

Geocaching
Moderne Entdeckungstour durch die Altstadt!

Das Konzept vermittelt Spaß für Familien, Jugendgruppen, Schulklassen, Kindergeburtstage und alle, die Lust auf eine moderne Schnitzeljagd haben. Es aktiviert gerade Kinder zur Teamarbeit.

Beim Geocaching erlebt Ihr spielerisch, auf moderne Weise, die Kultur und Geschichte unserer Stadt.

Ihr werdet mit GPS-Geräten ausgestattet. Die Bedienung ist schnell erlernt und nach einer kurzen Einweisung kann es auch schon losgehen.

Die ausgewählten Wegpunkte führen Euch zu markanten Plätzen in der Altstadt. Hier warten zahlreiche knifflige Fragen auf Euch, die Ihr anhand eines Fragebogens löst.


Was Sie noch wissen sollten:
Leihgebühr: 8,00 € / pro Gerät (4 GPS-Geräte vorhanden)

Anmeldung:
Tourist-Center Stadtmühle
Marktplatz 1
36341 Lauterbach ·
Telefon: 06641 184-112
Fax: 06641 184-212
E-Mail: info(at)lauterbach-hessen.de