Stade


Mit dem Fleetkahn auf dem Burggraben

Stade fasziniert auch mit den Wasserläufen in der Altstadt. Erleben Sie eine geführte Stadtumrundung aus außergewöhnlicher Perspektive! Auf der Tour werden Sie entlang den Wallanlagen geschippert, erfahren vom Kahn-Kapitän Historisches und Aktuelles über die Stader Häfen sowie über die ehemaligen Befestigungsanlagen aus der Schwedenzeit und können sich an der idyllischen Naturlandschaft erfreuen.
Was Sie noch wissen sollten:
Die Fahrt wird zu bestimmten Terminen für die Öffentichkeit angeboten und ist für Gruppen auch nach individueller Terminabsprache buchbar (April - Okt.)
Preis öff.: € 7,50 pro Person
Preis Gruppe: € 85,00 (max. 22 Pers.)
Info und Buchung:
STADE Tourismus-GmbH
Tourist-Information am Hafen
Hansestr. 16, 21682 Stade
Tel.: 04141-409170, Fax: 04141-409150
www.stade-tourismus.de



Festung wird Park

Stader Wallanlagen
Die Hansestadt Stade war mit ihren historischen Wallanlagen Partnerprojekt der igs 2013. Stades malerische Altstadt ist vollständig vom Wasser umgeben: Erhalten geblieben sind die Wallanlagen aus der Zeit, als die Stadt zum Königreich Schweden gehörte. Bei dieser Themenführung lernen Sie die Wallanlagen zunächst landseitig kennen und schippern anschl. mit dem Fleetkahn über den Burggraben.
Was Sie noch wissen sollten:
Die Aufführung wird zu bestimmten Terminen für die Öffentlichkeit angeboten und ist für Gruppen auch nach individueller Terminabsprache buchbar (April - Okt.).
Preis öff.: € 10,00 pro Person
Preis Gruppe: € 120,00 (max. 22 Pers.)
Info und Buchung:
STADE Tourismus-GmbH
Tourist-Information am Hafen
Hansestr. 16, 21682 Stade
Tel.: 04141-409170, Fax: 04141-409150
www.stade-tourismus.de



"Von Rübentanz und Schwedenschimpf"

Stellen Sie sich vor, Sie sind in der aufregendsten Zeit, die die Stadtgeschichte zu bieten hat, in Stade zu Gast. Die Stadt wird von der schwedischen Krone regiert. Stade hat den großen Stadtbrandt überstanden. Auf Ihrem Gang durch die Altstadtgassen steht plötzlich die berühmte Aurora von Königsmarck vor Ihnen. Schon die Anreise mit dem Fleetkahn zur Inszenierung ist ein Erlebnis.
Was Sie noch wissen sollten:
Die Aufführung wird zu bestimmten Terminen für die Öffentlichkeit angeboten und ist für Gruppen auch nach individueller Terminabsprache buchbar (April - Okt.).
Preis öff.: € 15,00 pro Person
Preis Gruppe: € 300,00 (max. 22 Pers.)
Info und Buchung:
STADE Tourismus-GmbH
Tourist-Information am Hafen
Hansestraße 16, 21682 Stade
Tel.: 04141-409170, Fax: 04141-409150
www.stade-tourismus.de



„Auf den Spuren der Hanse"

Mit einer Erlebnisführung lässt die STADE Tourismus-GmbH die Hansegeschichte der Stadt wieder lebendig werden. Bei einer inszenierten Stadtführung unter dem Motto „Auf den Spuren der Hanse" werden rund 350 Jahre Hansegeschichte Stades unterhaltsam dargeboten. Die Gäste erwartet bei dem geführten Stadtrundgang die Begegnung mit acht unterschiedlichen Figuren in historischen Gewändern.
Was Sie noch wissen sollten:
Die Aufführung wird zu bestimmten Terminen für die Öffentlichkeit angeboten und ist für Gruppen auch nach individueller Terminabsprache buchbar (April - Okt.).
Preis öff.: € 12,00 pro Person
Preis Gruppe: € 300,00 (max. 30 Pers.)
Info und Buchung:
STADE Tourismus-GmbH
Tourist-Information am Hafen
Hansestr. 16, 21682 Stade
Tel.: 04141-409170, Fax: 04141-409150
www.stade-tourismus.de



Mit Luise Meyer einmal "blau machen"

Luise Meyer
Lassen Sie sich auf amüsante und charmante Art zugleich von der Ehefrau des Färbers Ruprecht-Daniel Meyer (1736) durch Stades Altstadtgassen führen. Im Mittelpunkt der Erlebnisführung stehen Sprichwörter aus dem Mittelalter, die vielfach auch im heutigen Alltagsleben noch gerne genutzt werden.
Was Sie noch wissen sollten:
Die Aufführung wird zu bestimmten Terminen für die Öffentlichkeit angeboten und ist für Gruppen auch nach individueller Terminabsprache (gänzjährig) buchbar.
Preis öff.: € 8,00 pro Person
Preis Gruppe: € 100,00 (max. 25 Pers.)
Info und Buchung:
STADE Tourismus-GmbH
Tourist-Information am Hafen
Hansestr. 16, 21682 Stade
Tel.: 04141-409170, Fax: 04141-409150
www.stade-tourismus.de



"Mit der Frau des Apothekers durch Stade..."

Die Frau des Apothekers...
Die Erlebnisführung spielt im Jahr 1791. Plötzlich steht die junge Apotheker-Witwe Maria in einem Aufsehen erregenden Gewand vor Ihnen und lädt Sie ein, mit ihr einen Gang durch die Stadt zu machen. Hierbei erfahren sie Einiges über die wechselhafte Geschichte der alten Stader Apotheken.
Was Sie noch wissen sollten:
Die Führung wird zu bestimmten festen Terminen für die Öffentlichkeit angeboten und ist für Gruppen auch nach individueller Terminabsprache buchbar (ganzjährig).
Preis öff.: € 12,00 pro Person
Preis Gruppe: € 130,00 (max. 14 Pers.)
Info und Buchung:
STADE Tourismus-GmbH
Tourist-Information am Hafen
Hansestraße 16, 21682 Stade
Tel.: 04141-409170, Fax: 04141-409150
www.stade-tourismus.de



Stader Frauenzimmer

Die Gastwirtin Sophie Armster und die Frau des Bürgermeisters Mette De Sworen laden Sie ein, mit Ihnen eine Zeitreise zu machen, in der rund zehn Frauen aus der Stader Vergangenheit zum Leben erweckt werden.
Was Sie noch wissen sollten:
Die Aufführung wird zu bestimmten Terminen für die Öffentlichkeit angeboten und ist für Gruppen auch nach individueller Terminabsprache (April - Okt.) buchbar.
Preis öff.: € 10,00 pro Person
Preis Gruppe: € 130,00 (max. 20 Pers.)
Info und Buchung:
STADE Tourismus-GmbH
Tourist-Information am Hafen
Hansestr. 16, 21682 Stade
Tel.: 04141-409170, Fax: 04141-409150
www.stade-tourismus.de



Über Pfade durch Stade

Über Pfade durch Stade
Geschichtszahlen spielen bei dieser abwechslungsreichen Themenführung keine Rolle. Stattdessen stehen Straßennamen im Mittelpunkt.
Was Sie noch wissen sollten:
Die Aufführung wird zu bestimmten Terminen für die Öffentlichkeit angeboten und ist für Gruppen auch nach individueller Terminabsprache buchbar (ganzjährig).
Preis öffentlich: € 7,00 pro Person
Preis Gruppe: € 75,00 (max. 25 Pers.)
Info und Buchung:
STADE Tourismus-GmbH
Tourist-Information am Hafen
Hansestr. 16, 21682 Stade
Tel.: 04141-409170, Fax: 04141-409150
www.stade-tourismus.de



Architekt(o)ur

Gasometer
Besuchen Sie die Gruft des Bremer Erzbischofs Gottfried von Arnsberg unter dem Zeughaus, erleben Sie das nach dem Großbrand von 1659 wieder aufgebaute Stade, besichtigen Sie das historische Rathaus von 1667. Alte und neue Architektur in der Hansestadt Stade werden durch einen versierten Experten erläutert.
Was Sie noch wissen sollten:
Die Aufführung wird zu bestimmten Terminen für die Öffentlichkeit angeboten und ist für Gruppen auch nach individueller Terminabsprache buchbar (ganzjährig).
Preis öff.: € 7,00 pro Person
Preis Gruppe: € 75,00 (max. 25 Pers.)
Info und Buchung:
STADE Tourismus-GmbH
Tourist-Information am Hafen
Hansestr. 16, 21682 Stade
Tel.: 04141-409170, Fax: 04141-409150
www.stade-tourismus.de



Von Pfeifen und Trompeten...

Huß/Schnitger-Orgel in der Kirche St. Cosmae
Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Geschichten der Innenstadtkirchen und ihrer Orgel. Höhepunkt der Themenführung ist ein Orgelspiel mit Erläuterung in der Kirche St. Cosmae. Die vom berühmten Orgelbaumeister Arp Schnitger fertiggestellt Orgel gilt als eines der bedeutendsten Orgelwerke aus dem 17. Jahrhundert.
Was Sie noch wissen sollten:
Die Aufführung wird zu bestimmten Terminen für die Öffentlichkeit angeboten und ist für Gruppen auch nach individueller Terminabsprache buchbar (ganzjährig).
Preis öffentlich: € 7,00 pro Person
Preis Gruppe: € 175,00 (max. 25 Pers.)
Info und Buchung:
STADE Tourismus-GmbH
Tourist-Information am Hafen
Hansestr. 16, 21682 Stade
Tel.: 04141-409170, Fax: 04141-409150
www.stade-tourismus.de



Stadtführungen

Lassen auch Sie sich (ent)führen.
Ein Streifzug durch die 1000 Jahre alte Stadt ist auch ein Streifzug durch deren wechselvolle Geschichte. Lassen Sie sich dabei verzaubern von den vorbildlich restaurierten Häusern und den schönsten Plätzen des vom Wasser umgebenen Stadtkerns.
Was Sie noch wissen sollten:
Die Führung wird zu bestimmten festen Terminen für die Öffentlichkeit angeboten und ist für Gruppen auch nach individueller Terminabsprache buchbar (ganzjährig).
Preis öff.: € 7,00 pro Person
Preis Gruppe: € 75,00 (max. 25 Pers.)
Info und Buchung:
STADE Tourismus-GmbH
Tourist-Information am Hafen
Hansestraße 16, 21682 Stade
Tel.: 04141-409170, Fax: 04141-409150
www.stade-tourismus.de



Maritimer Stadtrundgang

Stader Fischmarkt mit dem Elbewer Willi
Wo vor langer Zeit Schiffe entladen wurden, die Waren gewogen und verzollt auf ihren weiteren Weg warteten, findet man heute den idyllischen Hansehafen umrahmt von prächtiger Fachwerkkulisse. Erleben Sie, wie die traditionelle Verbundenheit Stades mit Wasser und Schifffahrt fortgelebt wird.
Was Sie noch wissen sollten:
Die Führung wird zu bestimmten festen Terminen für die Öffentlichkeit angeboten und ist für Gruppen auch nach individueller Terminabsprache buchbar (ganzjährig).
Preis öff.: € 7,00 pro Person
Preis Gruppe: € 75,00 (max. 25 Pers.)
Info und Buchung:
STADE Tourismus-GmbH
Tourist-Information am Hafen
Hansestraße 16, 21682 Stade
Tel.: 04141-409170, Fax: 04141-409150
www.stade-tourismus.de