Wetzlar


Friederike und die Äpfeldiebe

Friederike, die Obermagd im Buffschen Hofe, hat euch allen einen Korb voll süßer Äpfel mitgebracht. Aber oje – der Korb ist leer! Die frechen Brüder der Charlotte Buff haben euch die Äpfel wegstibitzt und nichts als einen Brief zurückgelassen.

Um die Äpfel wiederzubekommen, müssen Magd und teilnehmende Kinder verschiedene Aufgaben lösen. Am Ende erhält jedes Kind einen Apfel.





Was Sie noch wissen sollten:
Kostümführung für Kinder im Alter von 5 - 10 Jahren, Dauer 1 Stunde, Termine auf Anfrage. Maximale Teilnehmerzahl von 25 Personen.



Wetzlar im Kostüm

Die junge Lotte oder der junge Goethe führen Sie durch die Wetzlarer Altstadt, in der sie sich 1772 kennen lernten. Neues aus Schwätzlar - Tratsch und Klatsch mit Hofrätin Lange: Begleiten Sie Goethes Tante bei einer aufregenden Promenade durch das Wetzlar des 18. Jahrhunderts.
Stadtgespräch bei Nacht: Domtürmer und Bote führen Sie über enge Treppen, verwinkelte Gassen und malerische Plätze.
Was Sie noch wissen sollten:
Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen; Angebotszeitraum/-zeitpunkt: je nach Kostümführung nicht ganzjährig; Preis: auf Anfrage; Dauer: 0,5 - 1 Stunde



Kulinarische Stadtführungen

Kulinarische Stadtrundgänge setzen sich zusammen aus einer einstündigen Führung und einem anschließenden Menü, passend zum Thema der Führung. Folgende, themenbezogene kulinarische Rundgänge werden angeboten: "Speisen wie zu Lottes und Goethes Zeiten" sowie "Futtergassenführung"
Was Sie noch wissen sollten:
Mindest- bzw. Maximalteilnehmerzahl: 10 bis 30 Personen; Angebotszeitraum/-zeitpunkt: jederzeit buchbar; Dauer der Führung: 1 Stunde, Gruppenpreis: 75,00 Euro, Menü: ab 17,50 Euro pro Person (zu zahlen im Restaurant)



Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung

Friederike, die Magd im Buffschen Hof, lädt Sie recht herzlich zu einer weihnachtlichen Kostümführung ein. Sie berichtet von Weihnachten im Hause Buff und ihrer neuen Idee: ein geschmückter Baum soll mitten in der guten Stube stehen...Bei Rätin Goethe fällt das Christfest aus: Ihr Sohn Johann Wolfgang hat wegen Charlotte Buff großen Liebeskummer.
Was Sie noch wissen sollten:
Maximale Teilnehmerzahl: 50 Personen pro Gruppe; Preis: Erwachsene 14,00 Euro, ermäßigt 7,00 Euro; verschiedene Termine an den Adventswochenenden sowie mittwochs



Goethe und Lotte - Ein charmantes Scharmützel

Goethe und Lotte im amüsanten und pikanten Zwiegespräch. Bei dem Sie die Frage beantworten was mit beiden nach dem Sommer 1772 passierte und wie es in Ihrem Leben weiterging.

Was Sie noch wissen sollten:
Gruppenpreis bis 30 Personen: 160,00 Euro (2 Darsteller), Termine nach Verfügbarkeit