Melsungen


Holz: Ein Werkstoff mit dem Melsungen punkten kann

Rathaus Melsungen
Das Motto an diesem Tag widmet sich dem Naturstoff Holz - und was wäre Melsungen ohne Holz? Heute, nachdem der Jahrhunderte alte Putz von na-hezu allen Häusern der Altstadt entfernt wurde, ist mehr Holz sichtbar als je zuvor. Da ist der Deutsche Fachwerktag ideal die Bedeutung dieses Rohstoffs etwas genauer zu beleuchten und auch hinter die Kulissen zu schauen. Zu diesem Zweck wird sich der Bartenwetzer, Melsungens Symbolfigur, mit den Besuchern bei einem Rundgang durch die historische Altstadt auch in das Fachwerkrathaus begeben. Bei einem Besuch im Heimatmuseum wird anhand von Exponate die interessante Holzbauweise und die Geschichte des Fach-werkbaus veranschaulicht, wie z.B. am Modell des Melsunger Rathauses.
Was Sie noch wissen sollten:
Termin: 28. Mai 2017 um 14.00 Uhr
Treffpunkt: Kultur- & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212 Melsungen

Teilnahmekosten: 4,00 € –
Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht, jedoch nicht zwingend notwendig.

Anmeldung und weitere Informationen:
Kultur- & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212 Melsungen,
Tel.: 05661-708 200, Fax: 708 210, e-Mail: tourist-info@melsungen.de