Schorndorf


Fachwerkführung: Schorndorfs historische Häuser
Fachwerk unter dem städtebaulichen Aspekt
Anhand von zahlreichen gut gepflegten Schorndorfer Fachwerkgebäuden wie das Alter Rathaus oder die ehemalige Meierei wird die Entstehung und Entwicklung des Fachwerks vom Handwerk bis ins Industriezeitalter erläutert. Kommen Sie mit auf eine Reise durch die Zeit und erfahren Sie wissenswertes über die Chancen und Möglichkeiten um diesen Baustil zu erhalten!
Treffpunkt: 11.00 Uhr Rathauseingang, Marktplatz 1
Die Führung ist kostenlos / keine Anmeldung erforderlich




Führung - Fachwerk im Wandel der Zeit
Fachwerkführung durch Schorndorf
Von der Handwerkskunst bis ins Industriezeitalter hat sich das Fachwerk ständig weiter entwickelt und bewährt. Die gesamte Innenstadt Schorndorfs steht unter Denkmalschutz. Der Marktplatz mit seiner Fachwerkkulisse in vielen verschiedenen Farben gehört zu den schönsten seiner Art in Süddeutschland.
Erfahren Sie bei einer Kurzführung durch Schorndorfs schöne Altstadt mehr über die Entstehung und Wandel dieses Baustils!
Treffpunkt: 14.00 Uhr
Rathauseingang, Marktplatz 1,
Die Führung ist kostenlos / keine Anmeldung erforderlich






Mit dem Fahrrad durch die Fachwerkstadt Schorndorf
Neuer Blick auf altes Fachwerk.
Die historische Altstadt Schorndorfs ist bekannt für ihre schmuckvollen Fachwerkhäuser. Doch auch abseits vom Marktplatz finden sich im Stadtgebiet verteilt schöne und interessante Gebäude. Die Fahrradführung besucht einige dieser Gebäude und vermittelt zugleich einen Überblick über das Fachwerk als Bauweise in Schorndorf.
Bitte bringen Sie Ihr eigenes Fahrrad mit!
Treffpunkt: 15.00 Uhr
Rathaus Seiteneingang (West), Marktplatz 1,
Die Führung ist kostenlos / weitere Infos und Anmeldung unter
Adelheid.Dörling@schorndorf.de
Tel. 07181 602-1031