Northeim


Northeim: Mittelalterliche Fachwerkstadt in der Mitte Deutschlands. Fachwerk, Berge, Flüsse, Seen mit besten Verkehrsverbindungen über Autobahn und Schiene. Ideal für Treffen und Tagungen.
Das historische Stadtbild Northeims ist vom Fachwerk geprägt. Die mittelalterlichen Ackerbürgerhäuser sind liebevoll restauriert worden. Auf den sonnigen Plätzen und in den schmalen Gassen der Hansestadt begegnet dem Besucher lebendige Geschichte. Die Northeimer Seenplatte bietet für Schwimmer, Surfer, Segler, Vogelfreunde und Angler ein weites Betätigungsfeld. Leine und Rhume sind mit dem Kanu leicht zu befahren. Northeim ist auch der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren im Leinebergland. Die von Burgen gekrönten Höhenzüge erlauben fantastische Blicke über das Leine- und Rhumetal bis hin zu Harz und Solling. Wälder, Wiesen und Felder werden von klaren Seen und munteren Flüssen durchzogen. Mittelalterliche Städte und idyllische Fachwerkdörfer laden zur Rast ein.

Tourist-Info im Reddersenhaus (erb.1450)


Northeim
Am Münster 6
37154 Northeim
Telefon: 05551/913066
Fax: 05551/913067
info@northeim-touristik.de
www.northeim-touristik.de