Markgröningen


Markgröningen - Schäferlauf und mehr
Weit über die Stadtgrenzen hinaus ist Markgröningen durch seinen alljährlich stattfindenden Schäferlauf bekannt. Doch bietet die Stadt weitaus mehr als dieses Traditionsfest.

Malerische Gässchen, ein herrlich weiter Marktplatz und bedeutende Kulturdenkmäler erwarten Sie in Markgröningen. Denn das Städtchen auf dem Hochflächensporn zwischen Glems und Leudelsbach konnte sich sein mittelalterliches Stadtbild mit zahlreichen historischen und kunstgeschichtlich bedeutsamen Bauten weithin erhalten. Allein 15 Gebäude stammen noch aus dem 15. Jahrhundert.

Besonders beeindruckend sind der Marktplatz mit seinem 1440/41 errichteten Rathaus, die "Finstere Gasse" und das Museum Wimpelinhof neben dem Oberen Torturm. Aber auch die Bartholomäuskirche mit seinen mittelalterlichen Fresken und das Spital mit Spitalkirche bieten ihren Besuchern Einblicke in die historische Geschichte der Stadt.

Erleben Sie die Faszination der mit Fachwerk reich geschmückten Stadt und lassen Sie sich von Ihrem Charme verzaubern!

Marktplatz


Markgröningen
Marktplatz 1
71706 Markgröningen
Telefon: 07145/130
Fax: 07145/13-131
info@markgroeningen.de
www.markgroeningen.de