Worbis


Bärenstadt Worbis
Im Norden Thüringens, am Fuße des Ohmgebirges auf einer Wasserscheide gelegen, ist die gepflegte Kleinstadt Worbis umgeben von waldreichen Höhenzügen ein Anziehungspunkt für Naturliebhaber und Wanderfreunde. Dabei stellt der am Stadtrand eingerichtete 1. Alternative Bärenpark, der in seiner Art einmalig in Deutschland ist, eine Hauptattraktion dar. 1162 erstmalig erwähnt, kann Worbis im Jahre 2005 auf 750 Jahre Stadtrecht zurückblicken. Die wechselvolle Geschichte der Stadt spiegelt sich auch in ihren Gebäuden wider.

Rentamt


Worbis
Kirchstraße 19
37339 Worbis
Telefon: 036074/94856
Fax: 036074/94858
ibz-worbis@t-online.de
www.worbis.de